LABORATION

LABORATION – egal wie ausgesprochen klingts cool.

Erste Laboration:

HOWtoKOSTüM
– Kostümworkshop mit Julia Weinstock

NÄCHTER TERMIN: 5.Sept 21 20:30h

Für alle Tanz oder Musik – Ensembles / Bands / Theatergruppen in und um Essen bieten wir eine kostenlose Teilnahme an einem Workshop.
Mit Julia Weinstock, Essener Kostümbildnerin wird gemeinsam für eine Produktion oder allgemeine Bühnenpräsenz erarbeitet:

– Welche Absicht und welchen Mehrwert für das Projekt / Ensemble hat Kostüm?
– Was macht Kostüm als weitere Ebene mit jeder Person als Performer*in?
– Wie entwickelt man als freies Ensemble ein Konzept und wie die Umsetzung?

Für wen passt HOWtoKOSTüM?

Julia ist absoluter Profi und kennt die Realitäten der freien Szene sowie an den festen Theaterhäusern. Speziell für diese Situation wird ein realistisches Konzept entwickelt und sich dabei inhaltlich ausgetauscht. Bis zu 8 Gruppen á 3 Personen können teilnehmen, so kommt es nicht nur zum Austausch mit Julia, sondern auch entwickelt man Inhalte miteinander.

Was kann ich/ meine Gruppe erwarten?

In welchem Rahmen wir nach den drei Tagen auch mit Material euer Kostüm fertigstellen können, hängt noch von einigen Faktoren ab. In jedem Fall erhaltet ihr ein individuelles Konzept für eine Produktion / ein Programm / euch als Einzelkünstler.

Wann findet es statt?

 

Eingangs gibts ein Meeting, dann arbeitet ihr mit Julia individuell, am Ende gibts eine Abschlusspräsentation mit allen Gruppen.

Wohin sollen wir kommen?

Die 3 Treffen finden in einem Raum mit ausreichend Platz und Belüftungsmöglichkeit statt in E-Rüttenscheid.

Was kostet HOWtoKOSTüM?
Die Teilnahme ist auf jeden Fall kostenfrei, wir können sogar für Catering sorgen – es geht ja auch ums kennenlernen. Ob wir für jede Gruppe ein fertgiges KOstüm realisierten und mitfinanzieren können, hängt von den konkret ausgearbeiteten Konzepten ab, das ist aber auch das Ziel im Rahmen der Möglichkeiten.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung, weitere Fragen, Ideen!
Zum Kontaktformular

Beispiele zu Julias Kostümen: Wunschgestöber.de

How to Kostüm wird unterstützt das Kulturamt Essen /Corona – Sonderfonds.