Kultur und Nachhaltigkeit

gestartet

#1 und #2 von InterInter waren ein toller Start. Besucht uns wieder im Februar!

Musik, Theater, Tanz, Performance – zehn Abende mit lokalen Künstler*innen und internationalen Gästen.

Kuratieren tun Simon Camatta, Matthias Geuting, Daniela Petry, Hanna Schörken, Maria Trautmann.

 

Wir danken dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft im Rahmen von „Neue Künste Ruhr“.

Labor 519 sucht eine Homebase

Labor 519 sucht eine Homebase! Wir freuen uns zu verkünden, dass unser mobiles Angebot bald um einen festen Ort für Workshops, Live-Events und unterschiedlichste kreative Zusammenkünfte der experimentierfreudigen Art ergänzt werden soll.

 

Wir möchten diesen Ort langfristig betreiben und planen mit Unterstützung der GLS - Bank eine Schenkungsgemeinschaft - Kampagne sodass der Ort - man glaubt es kaum - den Nutzer*innen gehört. - Macht mit, gemiensam schenken wir uns gegenseitig einen Ort. Mehr Infos sehr bald hier!

 

In einem offenen und umweltbewusst gestalteten Ort für nachhaltige Kultur und Kreativwirtschaft möchten wir zukünftig sowohl Kreativen als auch externen Mieter*innen einen Ort zum Zusammenkommen, Netzwerken und gegenseitiges Kennenlernen über Sparten und Berufsgrenzen hinweg bieten und gestalten.

 

Es wird dort Strom aus Sonne geben und er wird mitsamt unserer Expertise zur Umsetzung von Arbeitsphasen, Privaten- und öffentlichen Veranstaltungen zur Verfügung stehen. Es sind Residencies geplant und Beratungsangebote, ein ausreichend großer Workspace  – dringend notwendig auch für euch? Sprecht uns an zur möglichen Beteiligung!

sprache_de

MusicDanceUrbanArtTheaterPhysicalGraphicalNoiseMusicDanceUrbanArtTheaterPhysicalGraphicalNoiseMusicDanceUrbanArtTheaterPhysicalGraphicalNoiseMusicDanceUrbanArtTheaterPhysicalGraphicalNoise